Die 7. Generation – Leicht, stark, komfortabel

Die neue FRIAMAT Generation erfüllt Ihre Wünsche noch besser.

Wir haben unsere vielfach bewährten FRIAMAT Schweißgeräte auf den neuesten technologischen Stand gebracht und „Fit für die Zukunft“ gemacht. Damit Sie es beim Arbeiten einfacher haben – in jeder Hinsicht. Angefangen beim geringen Gewicht des Geräts über die hohe Leistungsstärke bis hin zur leichteren, bequemeren Bedienung und Dokumentation.

FRIAMAT Basic ist unser erfolgreiches Grundmodell, das wir umfassend überarbeitet haben: strömungsoptimierte aktive Kühlung, robustes Gehäuse, hochwertiges Grafikdisplay, intuitive Benutzerführung und vieles mehr.

FRIAMAT Prime erschließt Ihnen zusätzlich die ganze Fülle an digitalen Funktionen für Dokumentation und erweiterte Traceability. Die neue Bluetooth-Schnittstelle in Verbindung mit der FRIAMAT App macht es möglich. Mit dem optionalen 1D/2D-Scanner ist der neue FRIAMAT zudem auch vorbereitet, 2D-Barcodes nach ISO 12176-5 (Entwurf) zu lesen und zu verarbeiten.

Komfortable Bedienung

Das extrem lichtstarke und kontrastreiche Display ist bestens ablesbar, in grellem Sonnenschein wie an düsteren Regentagen.

Mit der Supervisor-Funktion bietet der FRIAMAT Prime ein weiteres Instrument zur Vereinfachung und Vereinheitlichung der Abläufe auf Ihren Baustellen. Sie können Gerätefunktionen individuell einstellen und bestimmte Routinen für die Bedienung verbindlich vorgeben.

Das reduzierte Gewicht und längere Kabel erhöhen die Mobilität auf der Baustelle. Auch Stöße und Schmutz stellen aufgrund des robusten Gehäusedesigns kein Problem dar.

Software-Updates lassen sich zukünftig bei Verfügbarkeit bequem über die USB-Schnittstelle durch den Anwender selbst einspielen.

Dokumentation leicht gemacht

Mit dem FRIAMAT Prime dokumentieren Sie alle relevanten Informationen einfach und schnell. Ob Schweiß-, Traceability- oder GPS-Daten. Auch weitere Daten zur Baustelle lassen sich
erfassen und speichern.

Für die Dateneingabe nutzen Sie den bewährten Lesestift oder Mini-Scanner oder manuelle Eingaben über eine virtuelle Tastatur sind möglich. Mit dem neuen, optionalen 1D/2D Barcodescanner ist der FRIAMAT darüber hinaus vorbereitet, 2D-Barcodes nach ISO 12176-5 (Entwurf) einzulesen.

Mit nur einem Scan-Vorgang (One Scan Fuse) erfassen Sie damit alle für die Schweißung notwendigen Informationen inklusive Traceability-Daten und erweiterte Produktinformationen.

Wir haben das Schweißen
für Sie digitalisiert

Schweißprozessdaten und andere relevante Informationen dokumentieren war noch nie so einfach. Über die neue Bluetooth-Schnittstelle verbinden Sie den FRIAMAT Prime mit der FRIAMAT App auf Ihrem Smartphone. Schon können Sie Schweiß- und Traceabilitybarcodes einfach einlesen oder den Schweißvorgang leicht und bequem steuern.

Alles im Griff mit der FRIAMAT App

Machen Sie Ihr Smartphone zur Steuerzentrale für alles rund ums Schweißen. Einfach Ihr FRIAMAT Prime Gerät per Bluetooth mit der FRIAMAT App verbinden. Schon können Sie den Schweißvorgang übers Handy steuern. Die Schweißprozessdaten werden automatisch an die App übertragen. Über den integrierten Barcode-Scanner lesen Sie Barcodes direkt ein.

Auch weitere Informationen wie Traceability- oder GPS-Daten lassen sich speichern und verwalten. Fotos oder Kommentare ergänzen? Alles kein Problem mehr. Die Dokumentation Ihrer Arbeitsergebnisse fällt Ihnen so leicht wie nie zuvor. Eine E-Mail genügt, um alle Daten von der Baustelle ins Büro zu senden.

Wir machen ihren Job einfacher

Die FRIAMAT App erhalten Sie kostenfrei für iOS und Android. Sie ist in mehreren Sprachen verfügbar. Und damit Sie sofort starten können, ist keine Registrierung erforderlich.

  • Schweißprozess vom FRIAMAT Prime bequem steuern
  • Barcodes scannen und alle Informationen anzeigen
  • Prozessdaten erfassen und um Geo-Daten, Fotos, Kommentare ergänzen
  • Arbeitsergebnisse mailen und umfassend dokumentieren

    

FRIAMAT 7 Prime und FRIAMAT 7 Basic: Die richtige Antwort auf unterschiedliche Ansprüche

Modernste Konverter-Technologie
reduziert Stand- und Prozesszeiten

Geringes Gewicht und zukunftssichere Microcontroller-Technik

Robustes, baustellengerechtes Gehäusedesign

Längere Kabel erhöhen die Mobilität auf der Baustelle

Langfristige Einsetzbarkeit durch abgestimmten Geräteservice und
Ersatzteilverfügbarkeit

Software-Updates über USB-Schnittstelle und Auslieferung in robuster Transportkiste inklusive

Interessiert? Wir sollen mit Ihnen Kontakt aufnehmen?